Mittwoch, Juli 6, 2022
StartTuning NewsIMSAMOBILE INDIVIDUALITÄT CREATED by IMSA

MOBILE INDIVIDUALITÄT CREATED by IMSA

Seit fast 10 Jahren entwirft und verwirklicht die Firma IMSA GmbH im niederrheinischen Brüggen wahre Tuning-Sensationen und sorgt damit in der ganzen Welt für Erstaunen. Das Team um Holger Mohr hat sich auf die Marke Lamborghini eingeschworen und entwickelt – übrigens nicht ausschließlich dafür – Hightech-Sicherheits- und -Hochleistungskomponenten frei von jeglicher Massenproduktion, d. h. alles ist Präzisions-Handarbeit. Daraus resultieren neben meisterhafter Performance auch absolut individuelles Design mit einzigartiger Aerodynamik für ein Fahrvergnügen, das seinesgleichen sucht. So hat sich die „Marke“ IMSA Kontinent übergreifend etabliert.

Aus alter Verbundenheit zu Mercedes kommt aber auch schon mal ein Stuttgarter zu neuen Ehren. Gemeint ist hier die neue S-Klasse, namentlich ein Mercedes S63 4Matik Coupé. Da AMG in Affalterbach schon ganze Arbeit geleistet hat, bedarf es nur geringer „Korrekturen“, um das in diesem Falle weiße Flaggschiff der Schwaben noch besser in Szene zu setzen. Zunächst ist da ein hauseigenes Tieferlegungs-Modul für das sänftengleiche System der Luftfederung. Es folgt eine Rad-Reifen-Kombination der besonderen Art: Geschmiedete IMSA-Leichtmetall-Felgen in 9×21 Zoll mit Bereifung der Dimension 255/35R21 an der Vorderachse bzw. in 10,5×21 Zoll mit 295/30R21 an der Hinterachse. Die restlichen Modifikationen dienen der Erstarkung des Triebwerks. Neben einem Software-Update ist über die Sportkatalysatoren und den geänderten x-Cross-Mittelschalldämpfer der Auspuffanlage sowie Ladeluftkühler und Sportluftfilter zu berichten. Bleiben noch die Downpipes und Turbolader-Auslass für optimierten Luftdurchsatz sowie ein Intercooler-Radiator. Übrigens sind fast alle an dieser Stelle genannten Teile IMSA-eigen. Mit dem Ergebnis, dass gewaltige 720 PS (= 529 kW) sowie 1.080 Nm maximales Drehmoment zur freien Verfügung gestellt werden.

IMSA wird zukünftig für ausgesuchte Modelle der Mercedes-Benz-Produktpalette mit Schwerpunkt bei den AMG-Modellen Komplettprogramme entwickeln. Und schon jetzt sei darauf hingewiesen, dass derzeit für das S-Klasse-Coupé neben weiteren Leistungsstufen ein Aerodynamik-Kit in der Entwicklung ist.

Der weltweite Erfolg dank der Kombination aus Know-how, Hochleistungstechnologie und Qualitätssicherung gibt dem Unternehmen recht und lässt auf weitere Hochkaräter aus der Feder IMSA hoffen.

Fotos: Jorge Miranda

Nähere Informationen zu diesem IMSA-Mercedes S63 direkt bei

IMSA GmbH
Katers Feld 4
41379 Brüggen
Tel .: +49 (0) 21 57/87 01 20
Fax: +49 (0) 21 57/87 01 10
E-Mail: info@imsa.eu
Internet: www.imsa.eu

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments