Mittwoch, Mai 12, 2021

Klein, sparsam, rund : Der ernst zunehmende Konkurrent Citroën C3

Mit seiner Länge von 3,94 m, 1,71 m Breite und einem Wendekreis von 10,2 m und einen Normalverbrauch von nur 4,3 Litern ist der Citroën C3 ein echter Hingucker. Der neue Citroën C3 verfügt über ein noch markanteres Design, eine starke Frontpartie und neue Rückleuchten.

Trotz seiner Kompaktheit besitzt der neue Citroën C3 einen großzügigen Innenraum mit zahlreichen Ablagen, sein Kofferraumvolumen zählt mit 300 Liter zu den größten des Segments. Die erhöhten Sitzflächen ermöglichen einen leichten Einstieg und eine gute Sicht auf die Straße, was wiederum ein Plus an Sicherheit und Komfort bedeutet.

Drei Benzinmotorisierungen (PureTech VTi 68 mit 50 kW, PureTech VTi 82 mit 60 kW undTi 95 EGS mit 70 kW) sowie drei Dieselmotorisierungen (HDi 70 mit 50 kW, e-HDi 70 mit 50 kW und e-HDi 90 mit 68 kW) stehen im Ausstattungsniveau Tendance zur Wahl.

Mit der Einführung der Karosseriefarbe „Encre-Blau“ verfügt der neue Citroën C3 nunmehr über eine Palette von neun Außenfarben. Für den Innenraum wurden mit viel Liebe zum Detail qualitativ hochwertige Materialien, wie z. B. verschiedene Chromelemente verwendet. Das Armaturenbrett ist wahlweise in mattem Schwarz, einem warmen Braunton oder auch in der Farbe Moondust-Grau überzogen.

Die Zenith-Windschutzscheibe lässt die Insassen ein völlig neues Fahrgefühl bei unvergleichlichem Fahrspaß erleben. Die Zenith-Windschutzscheibe erweitert das Sichtfeld der vorderen Passagiere um 80° nach oben. In Verbindung mit den schmalen A-Säulen sorgen die außergewöhnlichen Dimensionen der Windschutzscheibe für einen freien, unvergleichlichen Blick nach draußen und vermitteln allen Passagieren ein Gefühl von Freiheit.

Den Kleinwagen von Citroën kann man mit einer Reihe von Features ausstatten, die das Fahren noch einfacher und komfortabler machen: von der Rückfahrkamera mit Parksensoren bis zum Audiosystem RD4 MP3, der Connecting Box (Bluetooth Freisprecheinrichtung, AUX-Eingang und USB-Anschluss), dem Navigationssystem eMyWay usw.

Der Schutz des neuen C3 von erwachsenen Insassen und Kindern bei den Standard-Crashtests des EuroNCAP-Verfahrens erfüllte dabei ebenso wie der Fußgängerschutz die Voraussetzung für eine Einstufung in die Vier-Sterne-Kategorie.

Der C3 ist ab 11 990 Euro in Deutschland erhältlich. Ein CO2-Emissionswert von 87 g/km im Zusammenhang mit der Diesel-motorisierung e-HDi 70-Motor steht für die Effizienz der Motoren. Der C3 ist im Ausstattungsniveau Attraction mit den beiden Motorisierungen PureTech VTi 68 (50 kW) ab 11 990 Euro sowie HDi 70 (50 kW) ab 14 390 Euro erhältlich.

images/Magazin/13/4/Citroen-C3/Citroen-C3-003.jpg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

meist gelesen

neueste Beiträge:

KRUMM-Performance MINI Cooper SE

Seit über 14 Jahren optimiert die Firma KRUMM-Performance in Brühl bei Köln New-Minis und BMW-Modelle in allen Bereichen und hat sich damit weit über...

7 Geschenketipps für begeisterte Autofahrer

Trotz des Klimawandels sind immer noch viele Menschen begeisterte Autofahrer. Für viele ist Autofahren eben mehr als nur eine Methode, um von A nach...

Folge Tuningcar.de :

1,508FansGefällt mir
76NachfolgerFolgen
160AbonnentenAbonnieren
spot_img

Verwandte Artikel