Der bekanntlich nicht schwachbrüstige, nur 1,16 Meter hohe Porsche Carrera GT erhält bei 9ff eine nachhaltige Kraftkur.

Jan Fatthauer, 9ff-Motorenspezialist für Porsche-Triebwerke, hat mit dem GT-T900-Paket das weltweit erste Bi-Turbo-Kit für den Zehnzylinder entwickelt. Dank zweier Abgas-Turbinen, die je eine Zylinderreihe mit Frischluft versorgen, entwickelt der Zehnzylinder hiermit satte 900 PS bei 7.750 Umdrehungen und ein Drehmoment von 900 Newtonmetern bei 6.900 Umdrehungen.

Aufgrund der sehr guten Leistungsbasis des Mittelmotors müssen die beiden Turbos lediglich 0,6 bar Überdruck in die Brennräume schaufeln, um die gewünschten 900 PS zu erzielen. Um die deutliche Leistungssteigerung auch zuverlässig an die Räder zu bringen, wird die originale Porsche Keramik-Kupplung PCCC wird gegen eine standfestere 9ff-Eigenentwicklung ersetzt.

Die Fahrleistungen des Carrera GT erhöhen sich mit dem GT-T900-Kit spürbar, die Serienversion wirkt dagegen beinahe schwerfällig: Den klassischen Sprint von 0 auf Tempo 100 erledigt der GT-T900 in 3,2 Sekunden. Aus dem Stand auf Tempo 200 geht es in 8,5 Sekunden und von 0 auf 300 sind es rekordverdächtige 17,0 Sekunden.

Die mögliche Höchstgeschwindigkeit steigt auf über 380 km/h. In der Beschleunigung liegt der GT-T900 somit knapp hinter dem 9ff-Weltrekordfahrzeug GT9-R, der dank 1.120 PS die 300er-Marke in nur 15,8 Sekunden knackt.

Das GT-T900-Kit umfasst folgende Bauteile und Umbauarbeiten:

– 9ff Bi-Turbo-Conversion

– 9ff Luftansaugführung

– 9ff Ladeluft-Kühlung

– 9ff ECU

– 9ff Kupplung

– 9ff Komplett-Auspuffanlage in Edelstahl, poliert, mit Sound Adjustment System, (optional: Zweirohr-Sportauspuff GT-T oder Vierrohr-Supersport-Anlage GT-T4). Preis inkl. Installation und Setup: 159.900,00 Euro

Zudem empfiehlt 9ff das GT-T900-Aerodynamik- Kit. Sowohl der Frontspoiler, als auch der Heckspoiler sind von 9ff entwickelt, aus

leichter und hochfester Kohlefaser in eleganter Sichtoptik gefertigt und bieten einen deutlich verbesserten Abtrieb an der Vorder- und Hinterachse. Die gesteigerte Downforce verbessert bei hohem Tempo

den Geradeauslauf sowie das Einlenkverhalten und reduziert den Schlupf an den Hinterrädern.

Preis Frontspoiler: 7.980,00 Euro.

Preis Heckspoiler: 13.980,00 Euro.

Aufgrund der deutlich gestiegenen Endgeschwindigkeit auf über 380 km/h empfiehlt 9ff eine Umbereifung auf ContiSportContact Vmax. Der 9ff-Radsatz (dreiteilig Felgen)für den Carrera-GT ist aus geschmiedetem

Aluminium und hat das weltweit patentierte 9ff-Zentralverschluss-System.

Unter Kennern haben die Felgen aufgrund der einmaligen Optik mittlerweile Kultstatus.

Der 9ff-Radsatz für den Carrera-GT umfasst:

– zwei Vorderrad-Felgen, 9 x 19“, ET 50

– zwei Hinterrad-Felgen, 13,5 x 20“, ET 65

– vier Zentralverschluss-Systeme

Preis: 19.980,00 Euro.

Der Carrera GT bietet mit der neuen und tieferen Federabstimmung einen direkteren Fahrbahnkontakt und reagiert noch spontaner und zielgenauer auf Lenkbewegungen.

Das Sport Chassis umfasst folgende Bauteile:

– acht Federn mit Adapter

– vier leichte Aluminium-Federteller

Preis: 3.980,00 Euro.

Die speziell entwickelte, standfeste 9ff- Kupplung, die die Probleme der Original- PCCC (Porsche Ceramic Composite Clutch) nicht kennt, ist auch einzeln lieferbar.

Preis: 9.890,00 Euro.

Klanglich verbessert und leistungsoptimiert ist auch die 9ff-Auspuffanlage. Die Zweirohr- Sport-Anlage GT-T ist auch einzeln lieferbar. Aufgrund ihrer zwei Endrohre entspricht sie optisch der Serienanlage.

– Polierter Edelstahl

– Spezielles 9ff-Sound-Design

– Sound Adjustment System

– Verbesserte Leistung

– Metall-Katalysator für schnelle Erwärmung

– Zwei runde Endrohre mit 9ff-Logo

Preis: 14.980,00 Euro.

Alternativ hierzu die Vierrohr-Supersport- Anlage GT-T4. Ebenfalls leistungsoptimiert bietet sie einen deutlich markanteren Klang als die Zweirohr-Anlage GT-T.

– Polierter Edelstahl

– Spezielles 9ff-Sound-Design

– Sound Adjustment System

– Verbesserte Leistung

– Metall-Katalysator für schnelle Erwärmung

– Vier runde Endrohre mit 9ff-Logo

Preis: 21.980,00 Euro.

Hinterlassen sie einen Kommentar

Bitte hinterlassen sie einen Kommentar
Bitte geben sie ihren Namen an