Donnerstag, Januar 28, 2021

SENNER VERLEIHT FLÜGEL – Mercedes-Benz AMG SLS

Der unter der internen Bezeichnung C 197 laufende Mercedes-Benz SLS ist ein Gran-Turismo-Coupé mit Flügeltüren und im Prinzip „nur“ eine logische Weiterführung aus der SL-Klasse. Das Kürzel SLS steht für Sport Leicht Super. Der als Gitterrahmen aus Aluminium ausgeführte Karosserierohbau wiegt gerade einmal knapp über 240 kg.
 
Wer anders als Benno Senner und sein Team käme auf die Idee, dieses ganz nahe an der Perfektion positionierte Fahrzeug durch Tuning (oder sehr viel zutreffender gesagt: durch Aufwertung) noch verbessern zu wollen? Die SENNER Tuning AG jedenfalls ist weit über die Grenzen vom rhein-hessischen Ingelheim hinaus bekannt für Umbauten der besonderen Art. Der hier präsentierte Mercedes-Benz SLS mit seinem 6,2-Liter-V8 kommt schon serienmäßig mit 420 kW bzw. 571 PS und 650 Nm Drehmoment daher. Allein mittels Kennfeldanpassung sowie durch die sorgfältige Abstimmung des Triebwerkes auf die Abgasanlage wird ein Power-Plus von 26 kW / 35 PS / 40 Nm erzielt. Ein Hochleistungs-Luftfilter-Set sowie die bereits erwähnte Abgasanlage mit Klappensteuerung aus feinstem Edelstahl mit einer zusätzlichen und intelligenten Staudrucküberwachung besorgen den Rest. Wobei der Klappenauspuff einzeln ohne Kennfeldoptimierung ein Leistungsplus von ca. 15PS mit sich bringt.

Für den Kontakt zur Straße zeichnen eigens angefertigte Felgen namens Corniche Vegas mit Edelstahl-Außenblende und Diamant gedrehtem Felgenstern in Hochglanzschwarz aus dem Hause Aerotechnik in den Dimensionen 9×20 Zoll mit 255/30R20 an der VA und 11×20 Zoll mit 285/30R20 an der HA verantwortlich.
In diesem Zusammenhang bedarf ein spezielles KW-Gewindefahrwerk der Variante 3 mit individuell einstellbarer Zug- und Druckstufe und Gewichtsoptimiertem Aluminiumgehäuse der besonderen Erwähnung. Untrügliches Zeichen für die sichere Hand des Fachmannes ist die Installation der Außenspiegel in Carbon. Benno Senner selbst und seine Mannen sind stets bemüht, sich auf das Notwendige zu beschränken, denn „noch mehr“ Tuning würde dem SLS vermutlich eher schaden, doch wer mehr möchte, kann sich sein Individuelles Paket im Hause Senner individuell zusammenstellen lassen.

Die Umbaukosten belaufen sich auf 19.500 Euro inkl. der Gesetzlichen MwSt.

Fotos: Senner Tuning AG
 
Weitere Informationen gibt es bei:
Senner Tuning AG, Heinrich-Wieland-Straße 11, D-55218 Ingelheim
Telefon: +49 (0) 6132 – 712808
Telefax: +49 (0) 6132 – 712809
E-Mail: info@senner-tuning.de
Internet: www.senner-tuning.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

meist gelesen

neueste Beiträge:

Schöne Muskelspiele – Was bringt Tuning wirklich und was sollte man besser lassen?

Nicht nur Tuningfans wollen ihr Auto verändern, immer mehr kommen vom Serien Style weg und wollen ihr Auto zu einem Individuellen Unikat machen.  Das...

Tuning World Bodensee 2021 abgesagt

Zurück in die Garage rollt die Tuning World Bodensee 2021. Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie abgesagt. Mit seinem fahrwerksoptimierten Sportwagen über...

Folge Tuningcar.de :

1,515FansGefällt mir
69NachfolgerFolgen
160AbonnentenAbonnieren

Verwandte Artikel